Freitag, 6. Juli 2012

//Wochenrueckblick//

Wenn man auf dem Sonntagsspaziergang durch Kreuzberg einem in den Boden eingelassenen Trampolin begegnet, dann sollte man wenigstens ein bisschen darauf herumhüpfen, oder?

//Gesehen// Die Sterne (live)
//Gehört// Die Sterne. 
//Gelesen//
"Wir machen nicht Online, wir machen Journalismus"
Max Frisch Biografie: Ein Spiel.
//Getan//
Der Badeschiff-Sucht gefrönt. Ein klitzekleines bisschen Fashion Week mitgemacht.
//Gegessen// Schnitzel. Cupcakes. 
//Getrunken//
Doppelten Espresso mit Milch (jaja, Arbeitsbeginn um 6h!)
//Gefreut//
Besuch von Mama. 30°C und Sonnenschein.
//Geärgert//
Die Nachbarn feiern unter der Woche bis 3h eine Party? Ich werfe als Dank um 5h morgens mein Altglas in den Hinterhof-Container. Pfft.
//Gedacht//
"Ich bin noch nicht bereit für die innere Ruhe - ich merke nur, dass irgendwas mit Zeigern nach mir schmeißt" (Die Sterne Nur Flug)
//Geplant//
Häufiger Sport machen.
//Gekauft//
Mintgrüne Seidenhose.
//Geklickt//
-

Kommentare:

FeeMail hat gesagt…

Ich wäre wahrscheinlich nicht nur ein bisschen gehüpft :)!

rokkn hat gesagt…

schönes foto!

Fräulein Julia hat gesagt…

@Fee: Es ist ja kein Bewegtbild ;)

dasmaedchenmitdenlocken hat gesagt…

Ach wie lustig. So ein Trampolin ist mir gestern im Wedding begegnet. Es wurde ausgiebig getestet. Richtig toll!