Dienstag, 10. Januar 2012

Konzerte im Januar+Februar


Cloud Control

Der Januar ist konzerttechnis gesehen noch eher mau - auch wenn Cosmo Jarvis den trüben Monat mit seiner Musik etwas aufhellt. Der Großteil der Daten liegt deshalb bereits im Februar, wo sich unter anderem Nada Surf, Gisbert zu Knyphausen, die wundervollen Cloud Control und The Maccabees die Ehre geben. Fehlt etwas?

Köln:
22.01. - Twin Atlantic (Blue Shell)
02.02. - The Sounds (Live Music Hall)
05.02. - Wild Flag (Gebäude 9)
03.02. - Martin and James (Luxor)
11.02. - Anna Ternheim (Kulturkirche)
14.02. - First Aid Kit (Gebäude 9)
15.02. - The Maccabees (Gebäude 9)
15.02. - S.C.U.M (Luxor)
21.02. - Reel Big Fish (Luxor)
24.02. - Youth Lagoon (Gebäude 9)
28.02. - Nada Surf (Live Music Hall)
29.02. - Lambchop (Kulturkirche)
31.01. - Gisbert zu Knyphausen (Gloria)

Berlin:
18.01. - Cosmo Jarvis (Comet Club)
19.01. - Toni Kater (Lido)
02.02. - Gisbert zu Knyphausen (Astra)
03.02. - Dear Reader (Lido)
03.02. - Mediengruppe Telekommander (Festsaal Kreuzberg)
09.02. - The Rifles (Kesselhaus)
13.02. - The Pigeon Detectives (Magnet Club)
14.02. - Clap your Hands say Yeah (Postbahnhof)
15.02. - Anna Ternheim (Babylon)
16.02. - Bodi Bill (Kesselhaus)
19.02. - Cloud Control (Comet Club)
19.02. - First Aid Kid (Postbahnhof)
20.02. - The Maccabees (Festsaal Kreuzberg)
21.02. - Three Doors Down (Columbiahalle)
21.02. - Gotye (Heimathafen Neukölln)
21.02. - The Sounds (Postbahnhof)
22.02. - Reel Big Fish (Cassiopeia)
23.02. - Lambchop (Babylon)
25.02. - BOY (Postbahnhof)
25.02. - Snow Patrol (Tempodrom)
26.02. - Nada Surf (Huxley's neue Welt)
29.02. - Youth Lagoon (Postbahnhof)

Kommentare:

stiller hat gesagt…

Der gute Gisbert spielt am 31.01. im Kölner Gloria. Und das dürfte ziemlich großartig werden. :)

Fräulein Julia hat gesagt…

Hach, der gute Gisbert. Ja, das kann eigentlich nur wundervoll werden.

Anna hat gesagt…

Mediengruppe Telekommander gibt's noch? Ich dachte, die hätten vor nicht zu langer Zeit das Ende verkndet. Oder ist das die Goodbye-Tour? Oder schon die Comeback-Tour?