Dienstag, 22. März 2011

Tiere! Folklore!



"Mimimimimi... Das ist Jammern auf hohem Niveau!" - würden gewisse Personen aus meinem engen Freundeskreis sagen, wenn ich mich darüber beschweren würde, dass ich am kommenden Freitag, 25. März, nicht an der Vernissage von TIKA im Skalitzers Contemporary in Berlin-Kreuzberg teilnehmen kann. Weil ich mich dann nämlich gerade auf einer viertägigen Pressreise durch den Schwarzwald befinde, bei der hoffentlich viel Schwarzwälder Kirschtorte involviert ist.

Nun gut, okay, dann eben nicht jammern. Und sich stattdessen ganz fest vornehmen, die Ausstellung der Weltenbummler-Künstlerin, die so gerne skurrile Tiere, Menschen und Muster auf Holz malt, nicht zu verpassen. Gezeigt wird sie im Anschluss an die Eröffnung nämlich noch bis zum 23. April - das dürfte also machbar sein! Für alle anderen: Freitag geht es los ab 19 Uhr, und wer an den anderen Tagen vorbeischauen möchte, sollte das Mittwoch bis Samstags zwischen 13 und 19 Uhr tun...

Kommentare:

lotte hat gesagt…

und am gleichen abend ist 1 etage tiefer noch ne streetart-ausstellung.;)

http://www.facebook.com/home.php?#!/event.php?eid=146498758743107&index=1

lotte hat gesagt…

p.s.: hab mich jefreut, dass de bei flickr 1 fotofavorit bei mir jefunden hast.:))*hihii*

Fräulein Julia hat gesagt…

Lotte, schönen Blog hast du! Sind wir uns in den Etsy Labs vielleicht schonmal über den Weg gelaufen?
Und welches Bild habe ich denn gefaved?

lotte hat gesagt…

blog: dankeschön!:) etsy: nee, ich war letzten montag das 1. mal da. von deinem profilbild her würde ich sagen, warste nich da, oder? favourit: gestern 1 foto von tika aus der urban affairs:)