Mittwoch, 22. September 2010

Büro mit Spreeblick






Vor ein paar Monaten hatte ich euch bereits ein paar Fotos aus der Kooperative Berlin gezeigt, der Redaktion im Prenzlauer Berg, in der ich bis vor kurzem ein Praktikum gemacht habe. Der Herbst bringt nun nicht nur schönes Altweibersommerwetter mit sich, sondern auch einen Ortswechsel: Ab sofort sitze ich drei Tage die Woche direkt an der Spree in Kreuzberg bei artflakes.

Inmitten von Informatikern und Marketing-Menschen übersetze ich hier als Quoten-Frau eine Kunstplattform (die kurz vor einem wirklich tollen Relaunch steht) ins Englische und sorge dafür, dass auch der restliche Content locker flockig klingt. Und würde auch noch der Kaffee gut schmecken, könnte ich mich in der Mittagspause damit auf unsere Spree-Terrasse setzen und auf die schöne Oberbaumbrücke schauen. Was will man mehr?

Kommentare:

webbi hat gesagt…

Das sieht aber wirklich mal toll aus! :-)
Ich wünsche dir viel Glück das die Arbeit noch so richtig klasse wird und du mit Spaß bei der Sache bist!

smilla hat gesagt…

darf ich fragen wer das kuhbild gemalt hat?

Fräulein Julia hat gesagt…

Smilla, ich habe leider keine Ahnung, wer das Kuhbild gemalt hat (kann mir leider auch keiner sagen hier)- höchst wahrscheinlich werde ich es aber irgendwann klammheimlich mitgehen lassen und in meine Küche hängen :)

Kuh Poster hat gesagt…

Na dann weiß ich ja, wers war, wenn es weg ist :P

Kuh Poster hat gesagt…

Als Alternative:

http://www.artflakes.com/products/kuh

Fräulein Julia hat gesagt…

Hmm, sieht das neue Kuhbild etwa so aus, als wäre es eine Alternative zu dem hübschen Ding neben meinem Schreibtisch?! ;)