Mittwoch, 16. September 2009

Ehrensenf.



Huch, ich bin im Fernseehn! Genauer gesagt im Web-Fernsehn, nämlich beim guten alten Ehrensenf. (Hier gibt es auch das Video!) Die haben mich vergangene Woche auf der Ehrenstraße in Köln aufgegabelt und ausgequetscht über meine Arbeit, meine Lieblingsblogs und meine Google-Gewohnheiten (und natürlich meinen eigenen Blog).

Während ich doch etwas überlegen musste, als man mich nach meinem letzten Google-Suchwort fragte (wie oft googlet man als Journalistin eigentlich täglich?!), fiel mir die Auswahl meines Lieblingsblogs nicht schwer: Nicki, deine wundervollen Bilder versüßen mir immer wieder den Tag!

(Tatsächlich finde ich mich in diesem Video gar nicht komisch - normalerweise mag ich meine Seitenansicht überhaupt nicht. Nur meine Stimme. Äh ja. Die hört sich für mich selbstverständlich ziemlich seltsam an in diesem Film...)

Kommentare:

websternchen hat gesagt…

Und wo kann man sich das Filmchen angucken? :-)

mys hat gesagt…

Guck ich grad und bin so auf deinen Blog gestoßen.

Gefällt mir gut, nur die Schrift ist etwas klein.

sterntaler hat gesagt…

liebe julia, sehr sympathisch! ich hatte nix anderes erwartet. ;)

nicki hat gesagt…

Ooohhh wow, juliaaaa!!!!!!!!! Ich kann es kaum fassen. Du im Tv und ich auch noch dazu! Ich hab pipi in den Augen! Ich freu mich so. Und auch darüber dich live zu sehen. danke, danke, danke. Oh, was für ein(e) Ehre(senf). HAch...:)

nicki hat gesagt…

Ach du meine Güte, du hast mir heute 560 Besucher beschert!

Fräulein Julia hat gesagt…

@Nicki: Du hast es ja auch verdient! ;)

Ich bin aber auch überrascht - heute waren fast 700 Leute auf meiner Seite...

Curly hat gesagt…

das hast du toll gemacht!