Freitag, 30. März 2012

//Wochenrueckblick//



/Gesehen/ Best Exotic Marigold Hotel.
/Gehört/ 2raumwohnung. Norman Palm.
/Gelesen/ Vicky Baum Menschen im Hotel.
/Getan/ Probestunde im Fitness-Studio inkl. Verschnaufen in der Sauna.
/Gegessen/ Karotten-Kokos-Suppe. Erdbeeren mit Vanille-Joghurt.
/Getrunken/ Karotten-Orangen-Mango-Smoothie.
/Gefreut/ Dass sich der neue Tagesrhythmus so langsam einpendelt.
/Geärgert/ Ich dachte der Frühling bleibt jetzt!
/Gedacht/ Die Zeiten in denen man jedes Wochenende mit Laufmaschen in der Strumpfhose durch die Clubs gezogen ist und billigen Wein getrunken hat, sind vorbei. Und es ist okay.
/Gelacht/ Nach einem 10-Stunden-Arbeitstag bücke ich mich in der Bahn, um mir die Schuhe zuzubinden - und RATSCH! reißt mir die Lieblingsjeans am Po auseinander. Herrlich!
/Geplant/ Endlich mal die Steuererklärung machen.
/Gekauft/ Ein bisschen Geld bei COS gelassen.
/Geklickt/
Sodapop Design.

Kommentare:

teeundschnaps hat gesagt…

schönes lächeln!! :)

Fräulein Julia hat gesagt…

Danke :)
Ein beseeltes Es-ist-endlich-Frühling-in-Berlin-Lächeln von letzter Woche!

Fräulein Julia hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Earny from Earncastle hat gesagt…

ja, ein schönes Lächeln! :)
ich dachte auch, dass der FRühling jetzt endlich da wäre.. aber nun :( - heute sogar wieder Schnee! hallo!? ;)