Sonntag, 28. März 2010

Hauptstadt-Blues.









Berlin, schon wieder: Ein sonniger Spaziergang am Landwehrkanal in Kreuzberg. Sich underdressed fühlen in Mitte. Sympathisches WG-Casting. Knarrendes Altbau-Parkett und ein samtiges Oma-Sofa als Schlafplatz. Stark aufgebrühter Kaffee in der Morgensonne. Ein angenehmes Vorstellungsgespräch in Prenzlauer Berg und zwei Stunden später die Zusage. Quatschkaffee auf der Frankfurter Allee zwischen zerfallenden Stalin-Bauten. Ausstellung mit zerstörten Archivalien aus dem Kölner Stadtarchiv im Martin-Gropius-Bau - es zerreißt mir fast das Herz. Eine Eisdiele am ehemaligen "Todesstreifen" nennt sich "Kalter Krieg." 25 Grad + Sonne = Auftaktgrillen im Görlitzer Park, allerdings ohne Blätter an den Bäumen. Laser-Tennis und Wodka mit Matetee. Platzregen und Sahnetorte mit den Fingern essen. "In der Würze liegt die Kürze und überhaupt ist noch kein Koch in den Brei gefallen!"

Nun wird es konkret: Im Sommer ziehe ich nach Berlin!

Kommentare:

FeeMail hat gesagt…

und was werden sie da tun fräulein?

Fräulein Julia hat gesagt…

Ich werde als Praktikantin bzw. freie Journalistin in einem Journalisten/Filmemacher/Webjunkies-Büro mitarbeiten die Content erstellen für zahlreiche Museen, Schulen und andere Kulturinstitutionen!

julia hat gesagt…

da flüster ich mal glückwunsch in deine richtung!
klingt interessant und irgendwie gut.

FeeMail hat gesagt…

ja, das klingt gut! glückwunsch!!

smilla hat gesagt…

aahh, die Berlin-Wehmut setzt auf der Stelle ein! Toll! Schade, wieder eine weniger in Köln. Wirklich schade.
Sehr konsequent aber, nach deinen letzten Berlin-überlegungen. Hut ab!

sterntaler hat gesagt…

wui, gratulation zur zusage & zum baldigen umzug!

Nicki hat gesagt…

fliegender Wechsel. Ich komme, du gehst! Schade! Aber ich wünsch natürlich eine feine Zeit in Börlin! ;)

lalatika hat gesagt…

yeahyeahyeah! da stoße ich mit einer wodka-freien mate drauf an und heiße dich willkommen :)

Fräulein Julia hat gesagt…

oh, lalatika, danke! Nun fühle ich mich wirklich willkommen in der Hauptstadt :)

stiller hat gesagt…

Klingt sehr gut. Auch wenn das für Köln wirklich ein herber Verlust ist. Echt jetzt.

Kasa hat gesagt…

Ich gratuliere natürlich auch ganz herzlich :) Der Job hört sich sehr interessant an.

Auch wenn ich deine vielen tollen Kölntipps dann wirklich schmerzlich vermissen werden ...

Puroko hat gesagt…

Willkommen, willkommen. Endlich gibt es deine Tipps dann für Berlin. Das freut mich sehr. :)