Mittwoch, 10. Dezember 2008

Du kannst nicht immer 17 sein...



Heute ersetzt eine 25 ganz sang- und klanglos meine 24. Ich bin versucht, aus ihr einen Hund zu malen und frage mich: Bin ich jetzt auf der Höhe meiner Jugend angekommen?

Die Zeit vergeht schnell, zu schnell für meine Vorlieben. Heute werde ich versuchen, mein Leben zumindest für einen Tag zu entschleunigen und nicht von Termin zu Termin zu hetzen. Sondern meinen Geburtstag zu geniessen und das letzte Vierteljahrhundert Revue passieren zu lassen.

Kommentare:

nicki hat gesagt…

Na dann sing ich mal still und leise oder doch besser laut und klangvoll:

ZUM GEBURSTAG VIEL GLÜCK
ZUM GEBURSTAG VIEL GLÜCK
ZUM GEBURSTAG ALLES GUTE
ZUM GEBURSTAG VIEL GLÜCK !!!

Auf das die nächsten 25 Jahre viel freudige, traurige, schöne, romantische, zaghafte, stille, laute, freudige, lustige, komische, spannende, entspannte, aufregende, fantasievolle, schreibvolle Momente mit sich bringt!

P.S: Schickes Teil haste auf dem Foto an. Schon in Babyschuhen konnte der gute Geschmak zum Vorschein treten. :)

Nina hat gesagt…

Nur das Beste zum Geburtstag! :)

Da muss man doch glatt die Korken knallen lassen! ;)