Dienstag, 13. September 2011

Hoch die Tassen!



Seit Jahren bin ich passionierte Kaffee-Trinkerin, das wird der ein oder andere Leser dieses Blogs bereits gemerkt haben. Auch bin ich sehr gut darin, stundenlang in Cafés herumzusitzen, Krümelkuchen zu schnabulieren, zu lesen und Leute zu beobachten. Seit Jahren nun schwirrt mir bereits der Gedanke im Kopf herum: Warum nicht einen Café-Reiseführer für Deutschland schreiben?

Allein in Berlin gibt es unglaublich viele hübsche Lokalitäten, in denen man nicht nur ausgezeichneten Cappuccino mit Milchschaum in Herzchenform bekommt, sondern auch beneidenswert hübsche Einrichtung, skurrille Persönlichkeiten und frische Muffins. In Köln sieht das ähnlich aus. Aber wie verhält es sich mit München, Leipzig, Hamburg, Düsseldorf, Göttingen? Ich finde es heraus!

Wann und wie und überhaupt ich das Projekt letztendlich zwischen zwei anfassbare Buchdeckel pressen werde, steht noch in den Sternen. Aber warum nicht ausprobieren? Auf meinem zweiten Blog "Kaffeehäuschen" werde ich also ab sofort meine Lieblingslokalitäten bzw. Kaffee-und-Kuchen-Dealer vorstellen.

Und brauche dabei eure Hilfe: Wo gibt es den besten Kuchen? Den stärksten Espresso? Die hübscheste Tapete? Her mit euren Tipps!

Kommentare:

KrokodiLina hat gesagt…

Super schöne Idee!
Liebe Grüße Dania

Anonym hat gesagt…

Zuckerschocktorte gibts bei Kuchenrausch!

julia hat gesagt…

hej...
nette idee.
würd dir gern ein paar tipps quer durch deutschland schicken... per mail?
liebe grüße
von der inkuchenvernarrten julia

Fräulein Julia hat gesagt…

Julia, sehr gerne! Meine Mailadresse findest du unten rechts unter "Kontakt"

Julia hat gesagt…

Tolle Idee, was gibt's schöneres, als in fremden Städten tolle Cafes zu entdecken!

fanny heather hat gesagt…

super idee!
hier in düsseldorf gibt's das "café süße erinnerung" (http://duesseldorf.prinz.de/restaurants/restaurantfinder/suesse-erinnerung-cafe-cafes-gastro,896080,1,LocationFinder.html). obwohl das hier direkt um die ecke ist, war ich noch nie drin; kann also leider nichts über kaffee & kuchen sagen. aber von außen sieht es soo hübsch aus, & jedes mal, wenn ich dort vorbeigehe, muss ich eh schon immer an dich denken (true story!). ich werd' das jetzt echt mal testen müssen! :)

Fräulein Julia hat gesagt…

Fanny, ich bin gerührt! :) Sieht in der Tat nach einem Café aus, das gut zu mir passt.

danifrankoforte hat gesagt…

Hallo Julia,
in frankfurt kann ich auf jeden fall das Maingold vierzimmerküchebar empfehlen.
und außerdem das cafe crumble, wo es wirklich leckere selbstgemachte crumbles gibt.

und tolle idee übrigens!!
Liebe grüße
danifrankoforte