Donnerstag, 13. Januar 2011

Supermarkt auf Zeit



Der Supermarkt hat wieder zugeschlagen: Vom 20. bis zum 26. Januar werden zauberhafte Dinge verschiedener Art im Parkhaus an der Maastrichter Straße in Köln präsentiert. Im Parkhaus?! Ja: Im Eingangsbereich befindet sich dort nämlich ein kleines Ladengeschäft mit großer Glasfront, welches in diesen Tagen für das Projekt zweckentfremdet wird.

Von gestrickten Wohnaccessoires von kumo über frisches Modedesign bis hin zu ausgewählten Kunststücken wird hier allerlei angeboten, es lohnt sich also, bei einem Streifzug durch das charmante Belgische Viertel einen kleinen Halt einzulegen. Eröffnet wird der Supermarkt auf Zeit übrigens schon am 19. Januar ab 19 Uhr, dann gibt es noch dazu ein B2B DJ-Set von Anja Base und Esther Silex.

Kommentare:

lena hat gesagt…

merci!

das wird toll!
schade dass du so weit weg bist...

Anonym hat gesagt…

ein "ladengeschäft" also

Fräulein Julia hat gesagt…

@Lena, jaa, manchmal ärgert es mich schon, dass ich umgezogen bin... ;)

soisses hat gesagt…

die gestrickten buchstaben sind ja echt der hit! supertoll!

na dann viel spass... ich kann da leider nicht vorbei schauen =(

schönes wochenende!